Blattspinat-Avocado-Pesto mit Dinkelspaghetti und Räucherlachs

Zutaten (2 Portionen):

100 g Babyblattspinat
8 Stiele Basilikum
1/2 Bio-Limette oder Zitrone

2 Knoblauchzehen
1 Avocado
100 g Frischkäse oder Naturjoghurt
400 g Dinkelspaghetti

200 g Räucherlachs

Salz
Pfeffer
 

 

Zubereitung (25 Min.):

Salzwasser für die Spaghetti aufsetzen. Blattspinat waschen und trocken schütteln oder schleudern. Basilikum waschen, trocknen und Blättchen abzupfen. Limette/Zitrone heiß waschen, abtrocknen und Schale fein abreiben. Limette auspressen. Knoblauch schälen und fein hacken. Avocado halbieren, entsteinen und Fruchtfleisch aus der Schale lösen. Spinat, Basilikum, Limettenschale, -saft, Knoblauch, Avocado und Frischkäse/Naturjoghurt in einen Rührbecher geben. Räucherlachs in feine Streifen schneiden, Nudel im kochenen Wasser nach Packungsanweisung zubereiten. 1/4 l Nudelwasser abnehmen und nach und nach in den Rührbecher gießen, dabei fein pürieren, bis eine cremige Soße entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln abgießen, mit der Soße mischen und mit Lachsstreifen anrichten. 

Tipp: Im Thermomix alles zusammen in den Topf geben und pürieren, So geht es noch schneller. 

Viel Spaß beim ausprobieren!

 

Mehr leckere Rezepte finden Sie hier!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Copyright Schmetterlingsharmonie 2019